Test: vidaXL Fahrradanhänger – meine Erfahrung

vidaXL ist ein internationales E-Commerce-Unternehmen, das in Europa, USA und Australien über 30 Webshops betreibt.
Ich schaue mir den Transportanhänger vidaXL genauer an.

Verwendung & Einsatz

Ich verwende den Lastenanhänger hauptsächlich für Lebensmittel-Einkäufe. Habe aber auch schon Möbel oder Camping-Utensilien, sowie Schlauchboot oder Äpfel transportiert. Er würde sich auch als Anhänger zum Zeitungen ausfahren eignen. Auch als Transportmittel für Reisen kann ich mir ihn gut vorstellen.

>>> Bei Amazon kaufen

Technische Daten & Fakten

Der Transportanhänger ist mit einer Hülle, die oben aufgestülpt wird verschließbar und damit regenabweisend. Der Transport Fahrradanhänger kann mit bis zu 80 kg beladen werden.

Er verfügt über eine Sicherheitskupplung, wenn das Fahrrad umfallen sollte, bleibt der Transportfahrradanhänger stehen. Er kann einfach und schnell montiert und demontiert werden und kann somit leicht, platzsparend verstaut werden. Der Kauf einer zusätzlichen Kupplung (z.B. von Weber) halte ich für überflüssig, da das Anschließen leicht von der Hand geht.

  • Inhalt ca. 140 Liter
  • Max. Ladevermögen: 80 kg
  • Durchmesser des Reifens: 16″
  • Regenabweisende, verschließbare Haube
  • Außenmaße des Anhängers: ca. 84 x 89 x 65 cm (LxBxH)
  • Innenmaße des Anhängers: ca. 70 x 56 x 36 cm (LxBxH)
  • Gesamtlänge: ca 140 cm
  • starker Boden aus Blech
  • Rahmen kann eingeklappt werden
  • Reifen sind leicht abnehmbar
  • Sicherheitskupplung
  • schnelle Montage und Demontage
  • Luftreifen mit AutoVentil (vgl. Bild)
  • Material des Verdecks: Polyester: 100%

Vorteile

  • pulverbeschichteten Stahlrohrrahmen
  • 16 Zoll Luftreifen
  • Der Anhänger kann einfach und schnell montiert und demontiert werden und kann somit leicht, platzsparend verstaut werden
  • klappbar: die seitlichen Wände können eingeklappt werden
  • Räder abnehmbar, mit Schnellverschluss
  • wer will kann den Anhänger mit anderen Fahrradgrößen nutzen
  • Aufbau ca. 30min: eigentlich recht einfach, Achse und Räder zusammenbauen etwas frickelig
  • Es passen 3 große Getränkekisten hinein.
  • Räder haben gut laufende Lager
  • Schläuche haben Autoventile
  • Die Mäntel sind sauber profiliert und der Hänger lässt sch sehr gut ziehen.
  • Der Anhänger bleibt stehen, falls das Fahrad umfällt. Durch das Federgelenk entsteht i.d.R. kein Schaden.
  • Platzsparend aufzubewahren
  • kann hochkant gestellt werden (vgl. Bild)

Nachteile

  • keine Transportwanne
  • Reifen stinken bei Auslieferung
  • kein zusätzlichen Handgriff
  • Anhänger vibriert (Geräusch) etwas, wenn er nicht beladen ist
  • keine eigenständige Bremse -> es muss jeder selbst entscheide, ob er wirklich 80 kg zuladen will, ich würde davon abraten / max. 45 kg zuladen, auf jeden Fall auf gute Bremsen beim Fahrrad achten
  • Wenn der Anhänger voll beladen ist, kann es dazu kommen, dass die Plane an den Reifen schleift.
  • Abdeckung schwächelt bei mittel- bis starkem Regen und wird mit der Zeit einreißen. Außerdem kann es passieren, dass sie beim Fahren durch Hochrutschen verloren geht. Zur Sicherheit ist sie leicht mit Spanngummi zu fixieren.
  • Verarbeitung: nicht perfekt aber in Ordnung: Lackmacken, Schweisspickel, Bodenblech ist mit Lücken eingeschweisst

vidaXL – Das Unternehmen

vidaXL ist ein internationales E-Commerce-Unternehmen, das in Europa, USA und Australien über 30 Webshops betreibt. Es versucht mit dem Einkauf hoher Stückzahlen direkt beim Hersteller niedrige Preise an den Endverbraucher weiterzugeben. vidaXL verteibt unterschiedliche Fahrradanhänger-Modelle (Kind, Einrad, Tier etc).

>>> Bei Amazon kaufen

Der vidaXL Anhänger im Test
– Mein Fazit

Ich nutze den Anhänger nun seit einem 3/4 Jahr ca. 2-4 mal im Monat. Außer Lebensmittel wurden schon einige schwere Dinge (z.B. Holz) transportiert.

Stoffverkleidung
Die schwarze Stoffverkleidung aus Polyester find ich nicht optimal. Sie hat schon ein paar Löcher, streift ab und zu am Rad und sichert die Lading nicht perfekt.

Am besten man verwendet zwei zusätzlich Platikboxen, in der die Ladung deponiert wird. Außerdem kann man die Seitenwände durch Querstreben (z.B. Holzstäbe) verstärken so, dass die Plane nicht an den Reifen streift.

Aufbau
Die Konstruktion des Fahrradanhänger an sich geht für mich aber voll in Ordnung. Das Fahrverhalten – auch in Kurven ist sehr gut. Es müssen keine zusätzlichen Kupplungen erworben werden. Bordsteinkanten und unebenere Boden sind bei langsamerer Fahrt kein Problem. Ich kann ihn daher empfehlen.

Zubehör
Sinnvollerweise ergänzt man den Hänger mit einem Spiralkabelschloss von wenigstens einem Meter länge, einigen leichten Spanngummis mit Haken und einer vernünftigen roten Rückleuchte.

Erwerb und Service
Ich habe den Anhänger direkt bei vidaxl.de gekauft und habe die Lackmacken, Schweisspickel und Abschürfungen reklamiert. Umtausch war kein Problem und lief reibungslos. Vielen Dank nochmals dafür. Der Service war sehr gut.

Der Hänger ist wirklich ein Lastesel. Aus Sicherheitsgründen sollte man aber mit der Zuladung nicht übertreiben.

Verkauft wird der vidaXL Fahrradanhänger z.B. im eigenen Webshop, aber auch auf anderen Verkaufsplattformen z.B. bei Amazon

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.